SG 1898 Klosterlechfeld e.V.
der Verein im Lechfeld

Unsere 2. Luftgewehr ("Die Zwote")

ist in der Gauoberliga (Südost) zu Hause. Der hier geschossene Modus ist recht einfach dargestellt. In der Gauoberliga schießen jeweils 4 Schützen und die jeweiligen Ergebnisse werden addiert. Das Höchste gewinnt und die Mannschaft erhält 2 Punkte. Hier kann es auch passieren, dass die Begegnung unentschieden endet. Ein Stechen gibt es nicht. Die Punkte werden geteilt (jeder einen Punkt).

Der Tabellenletzte steigt i.d.R. ab; die Tabellenersten der beiden Gruppen müssen in einem Entscheidungskampf den Sieger ermitteln, welcher dann am Aufstiegskampf zur Bezirksliga teilnimmt.

Unsere "Zwote"

Christopher Jahn

Christopher Jahn

Position Teamkapitän

Beschreibung Kümmert sich um die Terminierung der Wettkämpfe und ist Ansprechpartner für den Rundenwettkampfleiter

Geb.-Datum 16.09.1988

Beruf Nutzfahrzeugmechatroniker

im Verein seit 2000

persönliche Erfolge Bestleistung: 387 Ringe, best. RWK-Erg.: 385 Ringe; Aufstieg Bezirksoberliga, Teilnahme Bayerische Meisterschaft 2017

Florian Heimrich

Florian Heimrich

Geb.-Datum 28.08.1980

Beruf Soldat

im Verein seit 1993

persönliche Erfolge Bestleistung: 387 Ringe, best. RWK-Erg.: 381 Ringe

Michael Herzig

Michael Herzig

Geb.-Datum 13.10.1994

Beruf Student (Maschinenbau)

im Verein seit 2013

persönliche Erfolge Bestleistung: 390 Ringe, best. RWK-Erg.: 388 Ringe

Daniela Witt

Daniela Witt

Geb.-Datum 27.02.2002

Beruf Schülerin

im Verein seit 2014

persönliche Erfolge Bestleistung: 375 Ringe, best. RWK-Erg.: 369 Ringe; Vereinsmeisterin 2016, Teilnahme Gaumeisterschaft (Platz 10, 2017)